Startseite >> Alternativ Energien >> Überblick >> Wärmepumpe>>
Wärmepumpen von Viessmann Vitocal 200

Wärmepumpe
Viessmann Vitocal 300

Dieses Heizsystem war in den achtziger Jahren ausgesprochen populär, verursachte jedoch hohe Stromkosten. Ferner wurden die meisten Wärmepumpen mit Außenluft betrieben, was zur Folge hatte, dass die Leistung und Effektivität der Geräte eingeschränkt war.

Wärmepumpen neuester Generation sind für den Neubau mit Niedrigenergie Standard und eine ausgezeichnete Wahl. In Verbindung mit zum Beispiel Fußbodenheizung verrichten diese Geräte Ihren Dienst ausgesprochen sparsam und vor allem frei von Abgasen.

Zum Betrieb einer solchen Wärmepumpe ist es erforderlich, Mutter Natur zum Beispiel durch Tiefenbohrungen anzuzapfen. Die Geräte arbeiten mittels eines Wärmeträgermediums ähnlich wie ein Kühlschrank.

Willkommener Nebeneffekt hierbei ist, dass in Verbindung mit einer Fußbodenheizung die Wärmepumpe im Sommer zur Kühlung der Räumlichkeiten verwendet werden kann. Dies ist jedoch abhängig von der Ausstattung des Gerätes. Die höheren Anschaffungskosten im Vergleich zu einer herkömmlichen Gas- oder Oelheizung werden durch die höhere Lebensdauer sowie niedrigere Betriebskosten (zum Beispiel Schornsteinfeger) erträglicher.
Wir beraten Sier gerne und umfangreich.